WieGewonnenSoZerronnen

Justified 3. Staffel  (nach Elmore Leonard) von Sony Pictures Television

 

justified-season-3-poster-01_articleNachdem Mags Bennett und zwei von drei ihrer Söhne das zeitlich gesegnet haben, Dickie Bennett Helen Givens er- und auf Ava geschossen hat, ist der letzte des Bennett-Clans nun schwer angezählt und landet vorerst im Knast.Natürlich sinnt Boyd Crowder auf Rache, doch gerät diese persönliche Fehde etwas in den Hintergrund, denn ein neuer Bösewicht taucht im County auf: Robert Quarles. Der strohblonde Psychopath gehört zur Frankfort-Mafia, die ihn loswerden will und tut sich mit  Wynn Duffy zusammen. Zunächst scheint alles für ihn gut zu laufen, doch die Kentucky-Hillbillys lassen sich nicht so leicht verdrängen und Boyd sabotiert Quarles regelmäßig. Dann kommt auch noch Ellstin Limehouse mit ins Spiel, der vermeintlich die Millionen Mags Bennetts verwaltet und alle sind hinter dem Geld her.
Aber auch bei Raylan geht es auf und ab. Nachdem ihm Winona ihm ihre Schwangerschaft mitgeteilt hat, soll er sich um ein Haus kümmern, doch irgendwie läuft alles aus dem Ruder.

Also ich kann nicht behaupten, dass die drittel Staffel meiner Lieblingswestern-Drama-Serie nur einen My schlechter wäre als die vorherigen.
Deputy U.S. Marshal Raylan Givens versucht weiterhin sein Bestes Lexington und Harlan County unter Kontrolle zu bringen, doch gerade ist ein Nest geräumt, steht schon der nächste Bösewicht auf der Matte. Diesmal in Persona eines von der Frankfort-Mafia ins Exil geschossenen Ekelpaketes namens Robert Quarles. Er ist echt irre, drogenabhängig und sadistisch und versucht mit Duffys Unterstützung die Macht im County an sich zu reißen. Doch nicht nur Raylan hat etwas dagegen, auch Boyd hatte andere Pläne für seine Geschäfte und seine Heimat. Dann ist da noch unser verpeilter Dickie Bennett, der natürlich zusätzlich Chaos verursacht und alle auf das Erbe seiner Mutter hetzt.
Raylan selbst hat auch so seine Probleme, denn irgendwie vermasselt er die Beziehung mit Winona erneut.
Tja und ich bin wirklich zufrieden. Die dritte Staffel schließt nahtlos auf, hat nur wenig zeitliche Ungereimtheiten, was die Schwangerschaft Winonas angeht und kann mit Neal McDonough als Robert Quarles in Kombination mit Mykelti Williamson als Ellstin Limehouse und Jere Burns Wynn Duffy mit einem tollen neuen Triple des Bösen aufwarten, ohne dass sich irgendwas wiederholt oder langweilt.
Raylan selbst bleibt sich treu; der Mann ohne Hobby, außer trinken vielleicht, der nicht mehr braucht als ein seinen Hut, ein paar Handfeuerwaffen und eine Matratze zum schlafen, lässt keine brenzlige Situation aus, wird niederschossen, prügelt sich und provoziert wo er nur kann und auch wenn er verdammt gut aussieht, ist Olyphant einfach der Richtige für diese Rolle.10-253A10
13 spannende Folgen, die sich lohnen und das Leiden, bis ich an die nächste Staffel komme beginnt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Main cast
Timothy Olyphant as Deputy U.S. Marshal Raylan Givens (13 episodes) Nick Searcy as Chief  Deputy U.S. Marshal Art Mullen (10 episodes) Joelle Carter as Ava Crowder (11 episodes) Jacob Pitts as Deputy U.S. Marshal Tim Gutterson (6 episodes) Erica Tazel as Deputy U.S. Marshal Rachel Brooks (6 episodes) Natalie Zea as Winona Hawkins (7 episodes)
Walton Goggins as Boyd Crowder (13 episodes)
Recurring cast Neal McDonough as Robert Quarles (12 episodes) Demetrius Grosse as Errol (12 episodes) Mykelti Williamson as Ellstin Limehouse (12 episodes) David Meunier as Johnny Crowder (10 episodes) Jere Burns as Wynn Duffy (9 episodes) Raymond J. Barry as Arlo Givens (8 episodes) Jeremy Davies as Dickie Bennett (7 episodes) David Andrews as Sheriff Tillman Napier (6 episodes) Brendan McCarthy as Tanner Dodd (6 episodes) Damon Herriman as Dewey Crowe (5 episodes) Jesse Luken as Jimmy (5 episodes) Abby Miller as Ellen May (5 episodes) Jim Beaver as Sheriff Shelby Parlow (4 episodes) Jenn Lyon as Lindsey Salazar (4 episodes) Peter Murnik as State Trooper Tom Bergen (4 episodes) Todd Stashwick as Ash Murphy (4 episodes) William Gregory Lee as Deputy Nick Mooney (3 episodes) Kevin Rankin as Derek „Devil“ Lennox (3 episodes) Stephen Root as Judge Mike Reardon (3 episodes) Adam Arkin as Theo Tonin (2 episodes) Kaitlyn Dever as Loretta McCready (2 episodes) Rick Gomez as Assistant U.S. Attorney David Vasquez (2 episodes) William Mapother as Delroy Baker (2 episodes) Max Perlich as Sammy Tonin (2 episodes) William Ragsdale as Gary Hawkins (2 episodes) Stephen Tobolowsky as FBI Agent Jeremy Barkley (2 episodes) Steven Flynn as Emmitt Arnett (1 episode) Linda Gehringer as Helen Givens (1 episode) James LeGros as Wade Messer (1 episode)

2 thoughts on “WieGewonnenSoZerronnen”

SagWas!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.