AktuelleWarteschleife

paranormanBromJa trotz Urlaub keine richtige Zeit zum Schreiben.
Das liegt hauptsächlich an der Tatsache, dass ich noch kein neues Auto gefunden habe. Die Lupos sind raus (danke an meine Werkstatt für die Überprüfung und de Tipps) und eine neues Angebot ist noch nicht in Sicht. Somit bin ich mit Autoportalsurfing und ADAC Vergleichen beschäftigt.

In der Warteschleife befinden sich weiterhin „Departed“, „Three Burials Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada“, „Moneyball“, der mir seeehr gut gefallen hatte, „ParaNorman“ – auch ein echtes Highlight für mich, „Hotel Transsilvanien“, hatte Momente insgesamt aber zu kinderaufspeedhektisch und „Pi-Schiffbruch mit Tiger“ – nicht meine Welt.
Angefangen habe ich: „Brom der Kinderdieb“, ein mir schon vor langer Zeit empfohlenes Buch, dass aber ganz anders zu sein scheint als ich annahm. Die ersten Seiten waren mir zu realistisch düster – ging mir sehr nahe, aber ich werde mich durchwursteln.

3 thoughts on “AktuelleWarteschleife”

  1. Oooh, „Moneyball“ fand ich damals auch klasse :). Rückblickend war’s für mich bei den letzten Oscars der Film mit der interessantesten Story. Verschwand bei uns leider total schnell wieder aus den Kinos.

  2. Kein Wunder, Baseball ist hier einfach ein Minderheitensport. Zufällig ist bei mir gegenüber ein Basballverein ansässig, aber populär ist anders. Das der Film eigentlich wenig um das Spiel an sich geht ist dabei nicht relevant, weil, man denkt einfach: ach wieder so ein Amisportfilm.

  3. Japp, daran lag es bestimmt (obwohl die ganzen Oscarnominierungen eigentlich ein Wink mit dem Zaundings waren, dass sich dahinter kein Standard-Sportfilm verbirgt).

    Ich glaub, beim DarkAgent hab ich damals auch nen sehr positiven Artikel über den Film gelesen.

SagWas!