ComingUpNext

Nein ich war nicht untätig. Zwar verpasse ich gefühlt jeden guten Film im Kino, habe aber wenigstens „The Kings Speech“ gesehen und bin begeistert.
Dann war ich mit Frau Flinkwert beim Gernsehclub im grünen Salon und habe mit ihr drei Folgen Dr. Who gesehen und Flips gegessen, was sehr viel Spaß gemacht hat und einer unbedingten Wiederholung bedarf.
Dann nicht zu vergessen das unsägliche Sneakpreview… oh man, ich habe sogar gelacht und es liefen mir Tränen, wer weiß, vielleicht auch aus Verzweiflung. Es lief übrigens: „wie ausgetauscht“ mit Ryan Reynolds und Jason Bateman, hätte für mich persönlich also nicht schlimmer kommen können, außer Seth Rogen hätte noch eine Rolle ergattert :))

25 thoughts on “ComingUpNext”

  1. Wir waren vor ein paar Monaten auch im Gernsehclub. War total nett, nur hinterher war mir von dem Haribo/Flips-Zeugs schlecht… :)) Man die Sneak war ja wirklich ein Reinfall, lass mich raten 3 Punkte? :)) Seth Rogen habe ich gerade in einem ziemlich tollen Film gesehen und er hat nicht nur nicht gestoert, er war sogar sehr belebend. Leider habe ich im Moment kein vernuenftiges Internet, um darueber zu schreiben. Anbieter-Wechsel sind das Letzte, insbesondere wenn der neue anscheinend genauso inkompetent ist wie der alte Anbieter… :no:

  2. Wir waren vor ein paar Monaten auch im Gernsehclub. War total nett, nur hinterher war mir von dem Haribo/Flips-Zeugs schlecht… :)) Man die Sneak war ja wirklich ein Reinfall, lass mich raten 3 Punkte? :)) Seth Rogen habe ich gerade in einem ziemlich tollen Film gesehen und er hat nicht nur nicht gestoert, er war sogar sehr belebend. Leider habe ich im Moment kein vernuenftiges Internet, um darueber zu schreiben. Anbieter-Wechsel sind das Letzte, insbesondere wenn der neue anscheinend genauso inkompetent ist wie der alte Anbieter… :no:

  3. Natürlich war mir auch schlecht wie sollte es anders sein? :))
    Ich weiß noch nicht wie wenig Punkte ich gebe, aber er war eigentlich sehr schlecht ^.^
    Seth und ich werden niemals Freunde, aber ich werde lernen ihn zu tolerieren :))
    Oh ein Wechsel? Bei mir ist es am 22. sehr gut gelaufen. Von Versatel nach Alice. Versatel ist ja nicht der große Umsteller, darum war ich überrascht, dass es mit Alice so komplikationslos geklappt hat.
    Da drücke ich für Deinen Anbieter die Daumen!

  4. Natürlich war mir auch schlecht wie sollte es anders sein? :))
    Ich weiß noch nicht wie wenig Punkte ich gebe, aber er war eigentlich sehr schlecht ^.^
    Seth und ich werden niemals Freunde, aber ich werde lernen ihn zu tolerieren :))
    Oh ein Wechsel? Bei mir ist es am 22. sehr gut gelaufen. Von Versatel nach Alice. Versatel ist ja nicht der große Umsteller, darum war ich überrascht, dass es mit Alice so komplikationslos geklappt hat.
    Da drücke ich für Deinen Anbieter die Daumen!

  5. Bei mir gabs bis vorhin einen völlig abgedrehten
    Brian DePalma-Film (Body Double – Der Tod kommt zweimal ’84)
    im Stubenkino zu sehn. (1 Zuschauer..;-D
    Kennst den auch? (Blöde Frage, oder?..;-)

    Up in Smoke..;-)

  6. Bei mir gabs bis vorhin einen völlig abgedrehten
    Brian DePalma-Film (Body Double – Der Tod kommt zweimal ’84)
    im Stubenkino zu sehn. (1 Zuschauer..;-D
    Kennst den auch? (Blöde Frage, oder?..;-)

    Up in Smoke..;-)

SagWas!