UnterTage

400 Days von Matt Osterman

Vier angehende Astronauten nehmen an einer 400-tägigen Simulation teil, die die langfristigen Effekte von langen Raumfahrten zu anderen Planeten aufzeichnen soll. Dabei werden das Sozialverhalten und die Psyche der Probanden untersucht. Die vier sind angehalten die Simulation unter keinen Umständen abzubrechen, da ansonsten ihre Karriere und damit ein echter Raumflug für immer ausgeschlossen sein wird.