Mönch,KochUndSchwabbelbauch

Nacho Libre von Jared Hess

Inhalt:
NachoLibreIgnacio, Sohn einer schwedischen Missionarin und eines mexikanischen Diakons, die sich gegenseitig zur Konvertierung überreden wollten, dann aber doch lieber heirateten, wird nach dem Tod seiner Eltern als Waise in einem Kloster in Mexico aufgenommen. Dort bekommt er die Mönchskutte übergeworfen und wird in die Küche geschoben. Viele Jahre vergehen und Ignacio muss tagein tagaus den Einheitsbrei kochen, denn für gute Lebensmittel geben ihm die Mönche kein Geld. DerMönchDoch einen Traum hat er schon seit seiner Kindheit: er möchte Profiwrestler (ein Luchador) im Lucha Libre werden, der mexikanischen Show-Variante des Wrestling. Einen Namen für sich hat er auch schon: Nacho Libre. Als die schöne Nonne Encarnación ins Kloster kommt, beschließt Ignacio, dass sich etwas ändern muss, besseres Essen muss her. So „überredet“ er den spindeldürren Kleinganoven Esqueleto mit ihm in den Ring zu steigen…und der Rubel beginnt zu rollen…

Fazit:
Nacho Libre ist ein Jack Black, den ich total verschlafen habe, schande, denn er ist wirklich gut.
MehrMönchUnglaublich was Black für ein Körperbewußtsein hat, ohne Scham seinen Schwabbelbauch in die Kamera hängen zu lassen…Nacho Libre ist ein herrlicher Klamauk und wer schon gerne Bud Spencer und Terence hill gesehen hat, muss diesen Film auch mögen. Er ist halt nur viel bunter. Auffällig auch die gute Musik, auch wenn Elfman seine Finger drin hatte und Jack Black wieder singen musste (wer hat die im Film gesungene spanische Version von „Black is Black “ von Eddie Santiago? Bei mir abgeben bitte.), hebt die Musik die Laune um einiges. Manchmal hörte es sich tatsächlich an, als wären da spanische Oliver Onions am Werke.Maus-7
Nacho Libre, die perfekte Sonntagmorgen Unterhaltung, ein Muss für Black-Fans

<

p>Originaltitel: Nacho Libre, Genre: Komödie,  Land & Jahr: USA 2006 (United International Pictures (UIP) FSK & Länge: ab 6 Jahren • 92 min., Regie: Jared Hess, Darsteller: Jack Black, Ana de la Reguera,  Darius Rose, Eduardo Gómez

5 thoughts on “Mönch,KochUndSchwabbelbauch”

  1. Du weißt ja, dass ich auch auf grenzwertige Sachen stehe. Die schlechten Kritiken kann ich nicht nachvollziehen, aber vielleicht war die deutsche Version wieder versynchronisiert, keine Ahnung. Für zu Hause auf jeden Fall ok.

SagWas!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.