MehrStopMotion

Coraline von Henry Selick

Fräulein Coraline Jones ist gelangweilt und eigentlich geht es ihr gut, als sie eines Tages eine geheime Tür zu einer Parallelwelt entdeckt. Dort ist es wie zu Hause nur viiiel besser. Doch vorsicht ist geboten. Wie sich zeigt ist die schöne Welt gar nicht so gut und Coraline muss sich ranhalten sich und ihre echten Eltern zu retten..

<

p>

12 thoughts on “MehrStopMotion”

  1. Nabend

    Dank guter Arbeitskollegen habe ich in gestern gesehene.Ich muß sagen,er erinnert sehr an Tim Burton ist aber nicht soo düster aufgemacht.Von den Effekten 10 Sterne, von der Story eher 8 Sterne.

    Amazon klärte mich auf,es ist eine Kinderbuchverfilmung,also mit einem Happy-End,was er auch hat.

  2. Nicht schlecht – dafür, dass er erst am 30.Juli ins Kino kommt :>
    Ich habe keine solcher „Arbeitskollegen“ :))
    Aber im Ernst: Coraline ist ein Kinderbuch (habe ich sogar) von Neil Gaiman. Der schreibt einfach klasse Kindergeschichten – so schön finster, aber noch jugendtauglich. Ich hoffe natürlich auf die 3D Version. Die UCIs rüsten ja schon auf 🙂

SagWas!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.