EinKuschligesPlätzchenInDer
EwigenNacht

Nadie Quiere La Noche von Isabel Coixet – der Eröffnungsfilm Berlinale

Kanada, Ellesmere Island 1908, 1000km vom Nordpol entfernt reist Josephine Peary an, die Ehefrau Robert Pearys, der bereits zum Pol unterwegs ist. Sie hat ihren Mann in den letzten Jahren wenig gesehen und möchte ihm so nahe wie möglich sein, wenn er vom Pol zurückkehrt, ihn überraschen.