DieEigendynamikEines
VerplantenKonzepts

High-Rise von Ben Wheatley

Nach dem Tod seiner Schwester versucht Dr. Laing neu durchzustarten und zieht in das 25. Stockwerk des modernen High-Rise Komplexes.
Noch ist Laings Haus das erste bezogene, aber weitere Folgen. Der Architekt, Anthony Royal, hat die Häuser so konzipiert, dass deren Bewohner alles in einem Haus vorfinden und Menschen aus allen Lebensbereichen dort einziehen.

BesserNichtKanninchen

The Lobster von Yorgos Lanthimos

In einer unfreundlichen Zukunft wird es nicht mehr erlaubt sein alleine zu leben. In der Stadt sind nur Paare sind erlaubt und die müssen auch wenigstens eine Gemeinsamkeit haben.
Wer den Partner verliert, hat die Gelegenheit 45 Tage in einem Hotel einzuchecken und in dieser Zeit einen neuen Partner zu finden. Gelingt dies nicht, werden die Menschen in ein Tier ihrer Wahl verwandelt und im angrenzenden Wald ausgesetzt.

KurzAberNichtUnbedingtBündig

Get Shorty – Kurzfilme  „Day 40“ von Sol Friedman  CDN 2014 / 5 min / englische OV REGIE Sol Friedman KONTAKT info@artbeast.ca „Day 40“ ist eine ganz eigene Schöpfungsgeschichte in Kritzelanimation, die weiterlesen…

TheGoldenFang,DopeUndSeerecht

Inherent Vice von Paul Thomas Anderson

Doc Sportello traut seinen Augen nicht, als sie auf einmal in seiner Tür steht und um Hilfe bittet: Shasta Fay Hepworth, seine Verflossene.
Selbstverständlich ist er über sie hinweg, keine Frage.
Shasta ist die Geliebte von Immobilienhai Wolfmann und weiß, dass seine Ehefrau und dessen Geliebter versuchen den Mann in die Klapse zu befördern und sich des

I’AmTheWalrus

Tusk von Kevin Smith

Wallace und Teddy betreiben ein recht erfolgreiches Postcast: The Not-See Party, auf dem sie all die peinlichen Videos nachspielen, die sich so auf YouTube finden. Eines davon ist das von Kill Bill Kid, der sich beim hantieren mit dem Schwert sein Bein abgehackt hat und Wallace kommt auf die Idee nach Kanada zu fliegen und den Jungen zu interviewen.