VorsichtVormChipen

The Belko Experiment Greg McLean Directed by Greg McLean Produced by James Gunn, Peter Safran Written by James Gunn Starring John Gallagher Jr., Tony Goldwyn, Adria Arjona, John C. McGinley, Melonie Diaz, Josh Brener, Michael Rooker Music by weiterlesen…

EinUngeliebterFallUndDerBeschützerinstinkt

The Limehouse Golem von Juan Carlos Medina Directed by Juan Carlos Medina Produced by Elizabeth Karlsen, Stephen Woolley, Joanna Laurie Screenplay by Jane Goldman Based on Dan Leno and the Limehouse Golem by Peter weiterlesen…

DieAchtMussStehen

Eat Local(s) von Jason Flemyng Großbritannien 2016 / 94 min / englische OVREGIE Jason Flemyng DARSTELLER Charlie Cox, Freema Agyeman, Mackenzie Crook, Dexter Fletcher, Eve Myles, Ruth Jones, Vincent Regan, Annette Crosbie, Nick weiterlesen…

LeilaAlleinZuHaus

Alone (Seuls) von David Moreau

Leila versteht die Welt nicht mehr: als sie morgens aufwacht, ist einfach niemand mehr zu Hause. Nicht nur das, die ganze Stadt scheint verlassen zu sein und selbst ihr schwerkranker Bruder ist aus dem Krankenhaus verschwunden.
Was mag nur los sein? Wo sind alle hin?

DasMesserImKopfOderNazisLiebenHunde

Green Room von Jeremy Saulnier

Tiger, Sam, Pat und Reece sind die Punk Band „The Ain‘t Rights“. Schneller lauter Krach, der mehr oder weniger gut ankommt, aber noch nicht für eine Platte reicht. Natürlich leiden sie an chronischen Geldmangel, was auch der Tatsache, dass sie moderne Medien wie YouTube verachten, geschuldet ist, aber sie touren tapfer durchs Land. Leider klappt es zur Zeit nicht so mit den Konzerten und so nehmen sie das Angebot an irgendwo in

SalmayDalmayAdomay!

The Witch von Robert Eggers

In Neuengland des beginnenden 17. Jahrhunderts wird der strenggläubige William samt Frau und vier Kindern wegen Überheblich- und Selbstherrlichkeit exkommuniziert und des Dorfes verwiesen. William kann man guten Gewissens nach einen Kalvinisten nennen, doch die Gemeinde will sich nicht länger von ihm belehren lassen.
So zieht die Familie weit weg an den Rand eines dunklen Waldes und versucht sich dort ein neues Leben aufzubauen.

KubrickOderWasMachenBlaueQuallen
AufDemMond

Moonwalkers von Antoine Bardou-Jacquet

1969, die Apollo11 Mission soll die ersten Menschen auf den Mond bringen, doch es gibt Zweifler in der Regierung! Tatsächlich.
So viel Geld und so viel Fehlschläge und dann das Wettrennen mit der Sowjetunion, da kann sich die USA keinen weiteren Fail erlauben. So kommt der Chef der CIA auf eine bahnbrechende Idee: gab es da nicht einen Typen namens Stanley Kubrik mit diesem seltsamen Film „2001 Odysse im Weltraum“? Die Story war ja für die Katz, aber die Bilder…und was wäre, wenn man die Mondlandung einfach nur zur Absicherlung hier auf der Erde drehen würde, also nur falls es da oben nicht so rund läuft?

DasHäuschenImWald

The Survivalist von Stephen Fingleton

Die Weltbevölkerung dezimiert sich gegen Null, die Ressourcen sind verbraucht, der Hunger nagt an den Verbliebenden, die sich auch noch gegenseitig umbringen.
Ein Überlebenskünstler hat sich tief im Wald versteckt. Er hat sich eine Hütte gebaut und betreibt mit den geringsten Mitteln so etwas wie Gemüseanbau und kann sich gerade so über Wasser halten.

TeenagerliebeInZeitenDerApokalypse

What We Become von Bo Mikkelsen

Familie Johansson ist guter dänischer Durchschnitt. Mutter kümmert sich um alles, Vater hört nie zu, die Tochter hat ein Karnickel und der pubertierende Sohn nur Spiele und Mädchen im Kopf.
Doch die Idylle trügt, zumindest die des beschaulichen Städtchens, in dem die Johanssons leben.

ZombieInFünfPhasenOder
GehLieberNachHause

Pandemic von John Suits

Als Dr, Lauren in der Militärbasis am Rand von L.A. eintrifft, ahnt sie nicht, dass sie die einzig verbliebene Ärztin der Basis sein wird.
Ein heimtückischer Virus hat bislang einen Großteil der Weltbevölkerung dahingerafft und die Infizierten legten den Rest in Schutt und Asche.

DieEigendynamikEines
VerplantenKonzepts

High-Rise von Ben Wheatley

Nach dem Tod seiner Schwester versucht Dr. Laing neu durchzustarten und zieht in das 25. Stockwerk des modernen High-Rise Komplexes.
Noch ist Laings Haus das erste bezogene, aber weitere Folgen. Der Architekt, Anthony Royal, hat die Häuser so konzipiert, dass deren Bewohner alles in einem Haus vorfinden und Menschen aus allen Lebensbereichen dort einziehen.

BesserNichtKanninchen

The Lobster von Yorgos Lanthimos

In einer unfreundlichen Zukunft wird es nicht mehr erlaubt sein alleine zu leben. In der Stadt sind nur Paare sind erlaubt und die müssen auch wenigstens eine Gemeinsamkeit haben.
Wer den Partner verliert, hat die Gelegenheit 45 Tage in einem Hotel einzuchecken und in dieser Zeit einen neuen Partner zu finden. Gelingt dies nicht, werden die Menschen in ein Tier ihrer Wahl verwandelt und im angrenzenden Wald ausgesetzt.

VertraueKeinemSitterNicht

Emelie von Michael Thelin

Ausgerechnet am 13. Hochzeitstag fällt den Thompsons der Babysitter aus, doch Glück im Unglück, denn die vertraute Kinderhüterin der drei Kinder hat einen Ersatz parat: Anna.
Und Anna macht einen guten Eindruck, zumindest auf den Vater der Familie und das Nesthäkchen Christopher.

DerGerechtigkeitVerpflichtet

Veteran von Ryoo Seung-wan

Seo Do-cheol ist Detective bei der Kriminalpolizei in Seoul und einer der wenigen aufrechten. Besonders die Korruption durch die reichen der Stadt geht ihm auf den Senkel, bei der eine kleine Elite sich bei Staat und Presse freikauft und nach Gusto schaltet und waltet.
So passiert es, dass Seo von dem Sohn eines Informanten angerufen wird, der sich angeblich das Leben nehmen wollte. Der grundehrliche Trucker Bae konnte Seo entscheidende Hinweise bei einer Autoschieberei geben.