IrgendwoInMexikoMitZombies

Die Gruppe um Madison und Travis ist irgendwo in Mexiko gestrandet, doch sie zerfällt, denn Chris ist abgehauen und Travis mach sich auf dessen Suche und beschließt bei ihm zu bleiben und eine neue Zukunft mit ihm aufzubauen. Währenddessen bleibt Madison mit Victor und Alicia zurück, Nick verdrückt sich ebenfalls.

EineSeefahrtUndEinHeimFürDieZwischenwelt

Fear the Walking Dead Staffel 2 von Dave Erickson und Robert Kirkman für AMC Studios Produktionsland Vereinigte Staaten Originalsprache Englisch Jahr(e) seit 2015 Produktionsunternehmen AMC Studios Länge ca. 42–51[1] Minuten Episoden 13+ weiterlesen…

DerErsteSchlurferalarm

Fear the Walking Dead von Dave Erickson und Robert Kirkman für AMC Studios

Auch im sonnigen Los Angeles ist nicht alles Gold was glänzt, das wissen Literaturlehrer Travis und Lebensgefährtin Madison ziemlich gut. Während sich Travis das Sorgerecht für seinen Sohn Chris mit Ex-Frau Liza teilt, versucht er auch irgendwie Vater für Madisons Kinder zu sein. Doch die beiden haben so ihre Probleme mit ihm und erschwerend kommt dazu, dass Madisons Sohn Nick drogenabhängig ist.