BaldZuErwarten:

FF-NightsIrgendwie hatte ich noch keine Zeit für „Ein Mords Team“, in dem ich am Dienstag in der Preview war. Ordentliche französische Krimikomödie, die wahrscheinlich nur wegen des Erfolges von Omar Sy hier ins Kino geschafft hat, aber das macht nichts; ließ sich ganz gut ertragen.
Dann gestern in der Sneak-Preview: „Voll abgezockt“, ein Roadmovie/Komödie mit Jason Bateman und Melissa McCarthy. Etwas unterdergürtelliniger Hauruckhumor, vermischt mit einer vagen Erinnerung an „Midnight Run“ ohne ihn ansatzweise zu erreichen. Ein paar echte Lacher, aber insgesamt verzichtbar. 
Morgen ist dann Fantasy Filmfest Nights mit folgendem Programm:

Samstag 23. März
14.00 AMERICAN MARY 16.00 NO ONE LIVES 18.00 THE COLLECTION 20.00 THE SEASONING HOUSE 22.15 THE ABCs OF DEATH
Sonntag 24. März
13.30 CITADEL 15.30 PAINLESS 17.30 JOHN DIES AT THE END 19.30 STOKER 21.30 THE BAY

Mit großer Wahrscheinlichkeit werde ich alle Filme ansehen, es sei denn jemand suggeriert mir ein das Kino zu verlassen (also mittels Hypnose, arglistiger Täuschung oder Waffengewalt :-)) ).

<

p>Und wenn ich es nicht in die Tat umsetzte mein Bad zu renovieren, schreibe ich nächste Woche auch noch was dazu.

6 thoughts on “BaldZuErwarten:”

  1. Oi, ich wünsche dir und Agent F schon mal viel Spaß 🙂 Bin gespannt, was du vom Seasoning House hälst. Bei uns in Frankfurt steigt derweil das „Lichter Filmfest“. Yoshi wurde während „Spring Breakers“ übrigens des Saals verwiesen :/ (xD)

  2. Das glaube ich, dass „Identity Thief“ verzichtbar ist. 🙂 Dann mal viel Spaß bei den Fantasy Filmfest Nights. Hoffentlich sind da ein paar sehenswerte/empfehlenswerte Filme drunter. „The Bay“ habe ich mir vor einigen Monaten über iTunes ausgeliehen. Fand ich relativ schnarchig und dilettantisch und habe ich anschließend auch gleich wieder vergessen. :no: Aber vielleicht siehst Du da aber auch mehr drin. 🙂

  3. Du wirst das Kino verlassen. Du wirst das Kino verlassen. Du wirst das Kino verlassen. Du wirst das Kino verlassen. Du wirst das Kino verlassen. Du wirst das Kino verlassen. Du wirst das Kino verlassen.

    (Ha, das wirkt bestimmt. Du hast doch keine Alufolie um den Kopf, oder sowas ähnliches?)

  4. Er hat sich wieder beruhigt, seitdem wir bei Frau F. gelesen haben, wie sich Hyett bei euch über das Seasoning House geäußert hat. Zum Glück war er bei uns in Frankfurt nicht zu Gast xD

  5. (Ich schäme mich grad ein wenig dafür dich so auf Frau F’s Blog gelockt zu haben, aber mich hat deine Meinung zum Film bzw. Q&A einfach zu sehr interessiert *nochmal schäm*)

SagWas!