ZeitFürSpinnen

Da beißt die Maus keinen Faden ab, Tierhorror stirbt nicht aus und was gibt es schöneres zu diesem Thema als Spinnen?
Richtig: sehr große Spinnen, vorzugsweise aus dem Weltall oder gerne auch haushoch mutiert.
Yes 2013 wird ein gutes Jahr :))


Spiders 3D

Und wäre das nicht schon der Hammer sehen wir neben anderen (logisch) auch noch Ray Wise in:

mega_dino spider_

Gut, man konnte sich nicht entscheiden, ob der Film nun Mega oder Dino Spider heißen sollte – wobei, Dino Spider klingt echt süß…egal das endliche (untere) Poster versöhnt dann wieder und natürlich, man kann es nicht oft genug erwähnen: Ray Wise :))

mega_spider
via F5

8 thoughts on “ZeitFürSpinnen”

  1. Ja ja… und wer ist wieder Schuld? Die bösen Russen!!! Ich dachte, die Kalter-Krieg-Thematik wäre endlich hinfällig. 😉

    So und jetzt muss uns nur noch ein blöder Spider-Man-Spruch zu diesem Film einfallen 😀

  2. Tagchen!

    Empfehlung für ein Double-Feature:
    „Tarantula“ und „Formicula“
    Das sind wahre Tierhorror-Klassiker!
    Hab neulich ’nen zweiten Blu-ray-Player erworben.
    (Spezieller Graphikchip – Besseres DVD-Upscaling)
    Zusätzlich wandelt das Gerät DVD’s, Blu-rays etc. zu 3D.
    (Macht es recht ordentlich)
    Auch mit meiner Tarantula-DVD getestet.
    S/W-Grusel in 3D – Feinst!..;-)

  3. Yaaaayyy! Ein Fressen für alle, die mit Tarantula und Formicula groß geworden sind :))
    Gut, da gab es noch Arachnophobia und so nen Scheiß, aber wenn schon Insekten dann bitte MONSTERGROOOSSSEEE!

SagWas!