What’sUp?

The-Apparition

 

 

 

<

p>Das Fantasy Filmfest ist nun abgearbeitet, viele Filme, einige sehr gute, einige ganz gute, aber mit Nachwirkung und einige schlechte, hoffentlich ohne Nachwirkung (natürlich erinnere ich mich immer an die Trashfilme). Die neun Tage waren schnell rum, ich war danach kaputt und freue mich auf nächstes Jahr.
In Kürze kommt hier was zu „ATM“ (DVD), „Cold Blood“ (eigentlich „Deadfall“ – Sneak), „The Apparition“ (Sneak) und Detention (DVD).
„The Tall Man“ und „Hobo with A Shotgun“ liegen unter anderem auch noch zur Sichtung an wie tausend andere Streifen.
Na mal sehen.

4 thoughts on “What’sUp?”

  1. Oi, auf Hobo bin ich gespannt 🙂
    Taugt „The Apparition“ was? Den würde ich mir höchstens wegen Alice Cullen, äh… ich meine Ashley Greene, anschauen xD

    Okey, good nite!!

  2. Also der Hobo ist völlig krank, brutal und irre, ich fand den super 😉
    Hat damals glaub ich zumindestens 8 Pünktlein von mir bekommen ist eben der Film, der Machete sein wollte, aber nicht war.

SagWas!